Hotline: +49 (0) 2741-95800

ab 6,90€ Versandkosten

Kauf auf Rechnung möglich

Qualität seit 1946

Filter schließen
Filtern Sie Ihre Angaben
In der Bremischen Bürgerschaft präsentierte Til Mette vom 4. Juni bis zum 4. Juli seine Werke. Anlässlich des 70. Geburtstags des Grundgesetzes sind 40 Karikaturen und Cartoons zu sehen, die sich mit politischen Themen rund ums Grundgesetz, die Gesellschaft und Bremen selbst auseinandersetzen.
Vom 19. Mai bis zum 28. Juli 2019 findet in der Städtischen Galerie ‘Lovis-Kabinett‘ in Villingen-Schwennigen die Ausstellung Verortung, mit Werken der Künstlerin Renata Jaworska statt. Thematisiert werden Stadtsysteme im Kontext der digitalen Welt.
Vom 10. März bis zum 5. Mai 2019 werden in der Rathaus-Galerie in Marl die Fotografien von Ivan Köves ausgestellt, die das Stadtbild Marls in den 1960-er Jahren dokumentieren.
Das Universitätsklinikum Jena stellte im Rahmen einer Weihnachtsveranstaltung die Werke des Berliner Künstler Duos Zozoville aus. Die farbenfrohe Welt der Monster konnte bis Ende März 2019 bestaunt werden und wurde in HALBE Rahmen präsentiert.
Das f³ – freiraum für fotografie zeigt vom 15.Februar bis zum 21.April die Ausstellung CRAZY – Leben mit psychischen Erkrankungen. Hier präsentieren fünf Fotografen, die sich aus persönlichen Gründen mit dem Thema auseinandersetzen, ihre Werke.

Rahmen im Einsatz

Abdrücke

Im Rahmen der diesjährigen Ausstellung „gute aussichten–junge deutsche fotografie 2018/2019“ stellen die neun Preisträger ihre Werke aus. Darunter auch Malte Sänger mit seinen Arbeiten „Abdrücke“. Die Ausstellung findet vom 06.04.2019 bis zum 10.06.2019 im Landesmuseum Koblenz auf der Festung Ehrenbreitstein statt.
Vom 15.02.2019 bis zum 07.04.2019 präsentiert die Städtische Galerie in Iserlohn die Ausstellung LYS – Eine Hommage an das Licht des Nordens mit Fotografien von Sandra Bartocha und Werner Bollman.
Vom 13. Januar bis zum 3. März 2019 zeigt das Galeriehaus Nord in Nürnberg die 5. Biennale der Zeichnung mit Werken von Renata Jaworska.
Vom 14.12 2018 bis zum 08.03 2019 zeigt die TEN Galerie in Mannheim die Ausstellung ONE WAY mit Fotografien von Andrea Klein und Ralf Müller. Gezeigt werden Fotos von einem Road-Trip durch die „Flyover States“.
Vom 6. Dezember 2018 bis zum 10. Februar 2019 findet im f³ - freiraum für fotografie in Berlin die Ausstellung #womenphotographer Vol. I statt. Im Fokus stehen hier die Werke von herausragenden Fotografinnen des 20. Jahrhunderts.
1 von 10