Hotline: +49 (0) 2741-95800

ab 6,73€ Versandkosten

Kauf auf Rechnung möglich

Qualität seit 1946

In der Galerie von Braunbehrens in Stuttgart präsentierte das Künstlerpaar Daniel und Geo Fuchs vom 8. Juni bis zum 14. Juli 2018 ihre Fotoserie Nature and Destruction, die den Erhalt und die Zerstörung von Natur durch eine besondere, neue Technik thematisiert.
Vom 22. Juni bis zum 2. September 2018 findet im f³ - freiraum für fotografie in Berlin, die Ausstellung "Where love is illegal" statt. Ausgestellt werden die Fotografien von Robin Hammond, anlässlich der Pride Events, die momentan in ganz Europa veranstaltet werden.
Das L’Atelier in Pontresina zeigt seit dem 28. Juni 2018 in seiner aktuellen Ausstellung mit dem Titel „Keji – Am Ufer des weissen Nils“ Fotos von Gian Giovanoli, die direkt aus dem Herzen des Südsudan stammen und das Leben der Mundari darstellen.
Kirchen, der 27. Juli 2018 – Viele Grafiker, Maler und Fotografen beziehen den Rahmen mit in die künstlerische Gestaltung ihrer Kunstwerke ein, da er die Leuchtkraft der Farben und die Ausdrucksweise eines Bildes unterstützt. Neben dem Schutz des Originals kann sich der Rahmen wertsteigernd auf das Kunstobjekt auswirken.
Dreidimensionale Dekorationselemente lassen Bilderrahmen wie ein kleines Schaufenster wirken. Um kleinere Gegenstände raffiniert in Szene zu setzen, ist ein passender Distanz- bzw. Objektrahmen die richtige Lösung. Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten und welche gestalterischen Möglichkeiten Ihnen offenstehen, zeigen wir Ihnen in diesem kleinen Ratgeber zum Thema Bilderrahmen für Gegenstände.
Die Deutsche Schule Madrid ist eine 1896 gegründete deutsche Auslandsschule, die als Begegnungsschule für deutsche und spanische Schüler gedacht ist. Im Rahmen eines Neubaus wurden die Räumlichkeiten auch mit B1 Magnetrahmen von HALBE ausgestattet.
Passepartouts heben ein Bild dezent, aber dennoch wirkungsvoll und stilsicher hervor. Sie bieten dem Bild eine perfekte Bühne und entfalten in Kombination mit dem passenden Bilderrahmen eine einzigartige Wirkung, die zeitlos und edel ist. Details zu den Passepartouts und Gründe, warum Ihr Bilderrahmen ein Passepartout braucht, finden Sie hier.
Vom 12. bis zum 17. Juni war die Prince House Gallery zu Gast auf der Photo Basel. Präsentiert wurden hier Werke von Gerhard Vormwald, Robert Häusser, Otto Steinert, Peter Mathis und vielen weiteren Künstlern der Galerie.
Möchten Sie ein Bild oder ein Gemälde rahmen, sind sich aber unsicher, wie groß der Bilderrahmen sein sollte? HALBE Rahmen zeigt Ihnen, worauf es bei der Auswahl einer geeigneten Größe ankommt und wie Sie den perfekten Rahmen für Ihr Bild finden.
Vom 26. Mai bis zum 3. Juni fand in Zingst bereits zum 11. Mal das Umweltfotofestival »horizonte zingst« statt. Die vielfältigen Fotografien standen in diesem Jahr unter dem Motto: Natur, Kultur, Fotografie und Begegnung. Im Mittelpunkt stand wie immer die Freude an der Fotografie. Die Ausstellung des Fotografen Tom Jacobi wurde in HALBE Rahmen präsentiert.
Im Rahmen des Umweltfotofestivals »horizonte zingst«, das vom 26. Mai bis zum 3. Juni stattfand, wurde auch der Neue BFF-Förderpreis verliehen. Bei diesem Preis hatten 15 Studierende die Möglichkeit, ein anwendungsbezogenes Fotokonzept zu erarbeiten und umzusetzen. Die Gewinner stehen nun fest und die zehn besten Arbeiten wurden auf dem »horizonte zingst« präsentiert.
Am 12. Mai eröffnete in der Basilica Palladiana in Vicenza eine Ausstellung zu aktuellen und kürzlich fertiggestellten Projekten von David Chipperfield Architects. Mit rund 20 Projekten wird die Bandbreite des Architekturbüros aufgezeigt. Besucher können die Ausstellung noch bis zum 2. September 2018 bewundern.
Neben der Wahl des richtigen Bilderrahmens spielt auch die Art der Befestigung eine entscheidende Rolle bei der Präsentation von Fotografien, Grafiken oder anderen Drucken. Bei HALBE können Sie aus zwei Befestigungssystemen wählen: Aufhängung an der Wand oder am Seil. Sie sind sich unsicher, wie Sie Ihre Bilderrahmen richtig befestigen sollen? Der folgende Beitrag liefert Lösungen und hilft Ihnen beim Finden des passenden Befestigungssystems für Ihre Bilderrahmen.
In gewissem Sinn ist die erfolgreiche Einrahmung von Bildern erst vollendet, wenn Sie den richtigen Platz an der Wand eingenommen haben. Doch den zu finden ist gar nicht so einfach, denn der Kreativität sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Anregungen und Tipps, wie Sie Ihre Bilder präsentieren können, erhalten Sie hier.

Rahmen im Einsatz

Einfach nur schön!?

Am 06.05 eröffnete im Paul Seuthe Museum in Werdohl die Sonderausstellung Einfach nur schön!?. Der Betreiber des Museums, Thomas Benecke, präsentiert in diesem Jahr als Schwerpunkt Blumenstillleben und Naturmotive.
HALBE-Rahmen fertigt hochwertige individuelle Bilderrahmen für den großen Auftritt bis zum Format 200 x 300 cm – egal, ob es sich um ein Gemälde oder eine Fotografie handelt.
Die Auswahl eines Bilderrahmens sollte wohlüberlegt sein, denn die Rahmenwahl ist ebenso Kunst, wie die Entwicklung des Gemäldes, das gerahmt werden soll. Um diese schwierige Aufgabe zu meistern, haben wir Ihnen in diesem Beitrag einige Tipps zusammengestellt, mit denen die Auswahl eines passenden Bilderrahmens in Zukunft zum Kinderspiel wird.
Zum 11. Mal findet am 26. Mai das Umweltfotofestival »horizonte zingst« statt. Bis zum 3. Juni haben Besucher die Möglichkeit die unterschiedlichen Fotografien unter dem Motto: Natur, Kultur, Fotografie und Begegnung zu bewundern und mit anderen die Freude an der Fotografie zu teilen. Auch dieses Jahr werden wieder einige Sammlungen in HALBE Magnetrahmen ausgestellt.
Die LED-Technologie hat in den letzten Jahren die Präsentationsmöglichkeiten stark verändert. Ob für die Präsentation von Dias, Digitaldruck oder Glasmalerei in Bilderrahmen, LED ist ein fester Bestandteil geworden. Auch zu Werbezwecken wird die LED-Technologie vermehrt eingesetzt. Wir bei HALBE geben dem Licht den richtigen Rahmen.
Man sagt, Bilder brauchen Rahmen, aber warum eigentlich? Der passende Bilderrahmen hat die Aufgabe, die Wirkung des Bildes zu unterstützen und ihm eine Bühne zu geben. Im Folgenden erklären wir Ihnen, warum Ihr Bild erst mit dem richtigen Rahmen zum wahren Hingucker wird.
Die richtige Auswahl der Rahmung unterstützt die Wertigkeit und Wirkung eines Bildes. Bei HALBE wird jeder Rahmen genau nach den Wünschen und Vorstellungen der Kunden gefertigt. Außerdem erhalten Sie Tipps und Empfehlungen. wie Sie den richtigen Rahmen finden.
Seit dem 8. April findet die Ausstellung IMMER GRÜN im Foyer West am Palmenhaus im Palmengarten Frankfurt statt. Dort können Besucher Palmenhaus-Aquarelle von der Künstlerin Patricia Winter bestaunen. Die Ausstellung ist noch bis zum 29. April geöffnet.
Die Hochzeit ist das wohl bedeutungsvollste Glückserlebnis im Leben eines Paares und umso schöner ist es, die Momentaufnahmen dieses Tages stolz und stilvoll zu präsentieren. Wir von HALBE erklären, wie Ihnen das Einrahmen von Hochzeitsfotos am eindrucksvollsten gelingt.

Neuigkeiten

made in Südwest - HALBE im SWR

Im Rahmen der Reportagereihe "made in Südwest" vom SWR, bei der erfolgreiche Firmen, Initiativen und Familienbetriebe aus dem Südwesten Deutschlands vorgestellt werden, wird auch am Mittwoch, dem 9.5.2018 um 18:15 Uhr im SWR die Firma HALBE vorgestellt.
Vom 29. September 2017 bis zum 8. April 2018 fand im Deutschen Historischen Museum in Berlin die Ausstellung „Gier nach neuen Bildern. Flugblatt, Bilderbogen, Comicstrip“ statt. Im Zentrum dieser Ausstellung steht das Feld der Bildmedien, die bereits vor der Erfindung der Fotografie wichtige Nachrichten und Propaganda überlieferten.
Bilderrahmen bringen Ihre Fotos hinter Glas perfekt zur Geltung. Einfach nur Glas? Nein, hier gibt es große Unterschiede, denn ja nach Ihren persönlichen Anforderungen wählen Sie bei HALBE RAHMEN aus sechs verschiedenen Glasarten für Ihren Bilderrahmen. Doch welches Glas ist für Ihren Zweck die beste Wahl?
Um Bilder gekonnt in Szene zu setzen und ein angenehmes Ambiente im Raum zu erschaffen, kommt es vor allem auf eines an: ein stimmiges Gesamtbild. Je nachdem, ob Sie Bilder an mehreren Wänden im Raum verteilen oder sie an einer Wand gemeinsam als Collage oder Cluster anordnen, erreichen Sie eine ganz unterschiedliche Wirkung. Wie Sie am besten vorgehen und worauf Sie beim Anordnen von Bildern achten sollten, zeigen wir Ihnen hier.
Der Künstler John Schmitz hat eine unverwechselbare Art seine Werke zu zeichnen. Mit wenigen Arbeitsutensilien produziert er seit 2011 eine Serie von Kunstwerken, die das Thema Zeitlichkeit behandeln, indem er querliegende Achten aneinanderreiht.
In der Neuen Galerie im Höhmannhaus in Augsburg findet vom 23.02 bis zum 15.04 die Ausstellung Nature & Destruction des Künstlerpaares Daniel und Geo Fuchs statt. Für diese Serie hat das Paar eine neue Technik verwendet. Eine Roboterkamera liefert das Bildmaterial, das zu einem neuen Bild zusammengesetzt wurde.
Haben Sie es schon bemerkt? Die Tage werden langsam wieder länger, die ersten Frühlingsblumen sprießen aus dem Boden und Ostern ist auch nicht mehr weit entfernt. Der Frühling kündigt sich an. Zeit also, sich um die passende Frühlingsdekoration für die eigenen vier Wände zu kümmern. Wie Sie mit etwas buntem Papier und den passenden Bilderrahmen wunderschöne Frühlingsdeko zaubern, erfahren Sie hier.
3 von 7
ZUM KONFIGURATOR