Hotline: +49 (0) 2741-95800

ab 6,73€ Versandkosten

Kauf auf Rechnung möglich

Qualität seit 1946

Die Leica Camera AG zeichnet im 40. Jubiläumsjahr des Leica Oskar Barnack Awards die diesjährigen Gewinner Luca Locatelli und Gonçalo Fonseca aus.
Geht es um die Farbauswahl für Rahmen und Passepartout, so fällt die Wahl beim Karton meist auf eine unserer drei weißen Nuancen. Neben diesen Klassikern und einem schwarzen Material gibt es ab sofort einen neuen, hellen Grauton für Kartons bei HALBE.
Der Neue BFF Förderpreis wird in diesem Jahr unter dem Motto "elementar" vergeben. In der Ausstellung eröffnen die interessanten Fotoprojekte der FinalistInnen neue Perspektiven auf gesellschaftlich relevante Fragen.
Im Rahmen des Umweltfotofestivals »horizonte zingst«, das vom 26. Mai bis zum 3. Juni stattfand, wurde auch der Neue BFF-Förderpreis verliehen. Bei diesem Preis hatten 15 Studierende die Möglichkeit, ein anwendungsbezogenes Fotokonzept zu erarbeiten und umzusetzen. Die Gewinner stehen nun fest und die zehn besten Arbeiten wurden auf dem »horizonte zingst« präsentiert.

Neuigkeiten

made in Südwest - HALBE im SWR

Im Rahmen der Reportagereihe "made in Südwest" vom SWR, bei der erfolgreiche Firmen, Initiativen und Familienbetriebe aus dem Südwesten Deutschlands vorgestellt werden, wird auch am Mittwoch, dem 9.5.2018 um 18:15 Uhr im SWR die Firma HALBE vorgestellt.
Der Onlineshop von HALBE wurde erneut getestet, diesmal von dem Portal Netzsieger und mit dem Prädikat "sehr gut" ausgezeichnet. Näheres dazu im Testbereicht von Netzsieger.de
Der Hersteller von hochwertigen Bilderrahmen wurde dieses Jahr nicht für eines seiner vielfach prämierten Produkte ausgezeichnet, sondern in der Kategorie "Excellent Communications Design Editorial“ mit dem German Design Award für sein "Portrait" in die Liste der Besten aufgenommen. Der German Design Award zeichnet Produkte, Projekte und ihre Hersteller und Gestalter aus, die wegweisend für die Designlandschaft sind.
Am 26. Oktober 2017 ist in München der „Riegel – KulturBewahren. Preis für Schutz, Pflege und Ausstellen von Kunst- und Kulturgut“ verliehen worden. Die Auszeichnung ging an die »Notfallverbünde Deutschland«.

Neuigkeiten

Tag der offenen Tür bei HALBE

Wir laden Sie recht herzlich zum 23. November ein, die Firma HALBE-Rahmen näher kennenzulernen. Am Donnerstag, den 23. November öffnet HALBE von 9:00 bis 18:00 Uhr seine Pforten für Kunden und interessierte Besucher: dabei gibt es spannende Einblicke in das Familienunternehmen HALBE und die Bilderrahmen-Produktion
Bei HALBE gibt es gleich zwei Produktneuheiten: Mit dem neuen universellen Aufsteller können Sie Ihre bestehenden und künftigen Magnetrahmen formschön und sicher aufstellen. Für kleinformatige Bilder ist der neue Fotorahmen eine tolle Variante. Erhältlich in den gängigen Fotoformaten 13x13 cm, 13x18 cm und 18x24 cm. Der Aufsteller ist hier bereits inklusive.
Am 23. und 24. September 2017 begrüßen wir euch gerne an unserem Stand beim Fotomarkt des RAW-Photofestivals in Worpswede. Mit dabei sind u.a. Leica, Schneider Kreuznach, Fujifilm, Rollei, Sony, Olympus, Pentax, Novoflex, Hensel, Hahnemühle, Tetenal, Crumpler, Sirui und Sigma.

Neuigkeiten

HALBE im SWR-Fernsehen

Vergangene Woche war am 26.07 das SWR-Fernsehen bei HALBE zu Besuch. Jetzt gibt es den dreieinhalbminütigen Beitrag in der Landesschau Rheinland-Pfalz zu sehen: In dem kurzen Film führt Heinrich Halbe Sie als Zuschauer durch die Geschichte von HALBE und die Entstehungsgeschichte des heutigen Magnetrahmens.
Zum zweiten Mal wurden vergangenen Donnerstag, am 29. Juni 2017, im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin die Preisträger des German Brand Awards geehrt. Zu den Gewinnern des Abends zählte unter anderem HALBE-Rahmen. Der Hersteller von Magnetrahmen wurde in der Kategorie „Industry Excellence in Branding – E-Business“ mit der höchsten Auszeichnung, dem German Brand Award in Gold ausgezeichnet - für eine exzellente Markenführung sowie dem neuen Onlineshop & Bilderrahmen-Konfigurator.
Konservatorische und -restauratorische Problemfälle werden auf dem zweitägigen Symphosium vorgestellt und Lösungsansätze entwickelt. Vom 24.-26.11 findet die 25. Tagung des Österreichischen Restauratorenverbands statt, die HALBE tatkräftig unterstützt.
Für die Erschaffung von Kunst gibt es viele Ehrungen. Für das vielfältige Engagement zur Bewahrung von Kunst- und Kulturgut gibt es jetzt auch erstmalig eine Auszeichnung – den „Riegel – KulturBewahren“. Erfahren Sie mehr zum Riegel, den diesjährigen Preisträgerinnen und dem ausgezeichneten Projekt "SicherheitsLeitfadenKulturgut - SiLK".

Neuigkeiten

Museumstreffen 2016 - HALBE vor Ort

HALBE Rahmen GmbH ist Sponsor und Aussteller des Museumstreffens 2016, welche von museum.de veranstaltet wird. Das Gastgebende Museum für diese Veranstaltung ist das Deutsche Historische Museum in Berlin. Unter dem Motto „Museum kommuniziert“ gab es interessante Vorträge und Gespräche rund um Thema.
Die Fotografie-Ausstellung "Masters of Photography", gestaltet von Leica Camera, war auf der Photokina teilweise in HALBE Rahmen zu bestaunen. Einige Eindrücke der erstklassigen Ausstellung sind hier zusammengefasst.
Die Stadt Freudenberg und seine Fachwerk-Silhouette haben internationale Bekanntheit erreicht. Doch der Anblick, den wir kennen, hat einen langen Weg und zwei Wiederaufbauten hinter sich. Das durch einen verheerenden Stadtbrand im Jahr 1966 vernichtete Schriftstück des Flecken-Privilegs wurde 21 Jahre später wieder angefertigt, welches nun professionell eingerahmt im Stadtarchiv der Bevölkerung vorgestellt wird.
Erneut wurde Halbe-Rahmen ausgezeichnet. Der Rat für Formgebung prämierte das Unternehmen mit dem German Brand Award Winner 2016 in der Kategorie Industry Excellence in Branding - Consumer Goods.
"Setting the right frame" - Unter diesem Titel erschien vor wenigen Wochen ein englischsprachiger Artikel in The Collectors Chronicle, der sich mit der Entstehung des Halbe-Magnetrahmen Prinzip, seiner stetigen Weiterentwicklung und der Familienführung beschäftigt.
In der Ausgabe Juni 2016 veröffentlichte die IHK in ihrem Journal einen Artikel über Halbe-Rahmen unter dem Titel „Alles im Rahmen!“. Hierin umreißt der Autor Oliver Rohrbach die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der Firma und seines Produktes bis zur Neuheit des Alu4.
Der Kunsthandel brachte im Mai 2016 ein Interview von Thomas Deinlein zum Thema Glas mit den Geschäftsführern David und Heinrich Halbe heraus. Der Fokus des Interviews liegt auf der Bedeutung des Glases für HALBE und welche Gläser zu welchem Zweck eingesetzt werden können.
Durch die Hände unserer Mitarbeiter gehen jeden Tag etliche Bilderrahmen. Jeder von ihnen kennt die einzelnen Bestandteile und ihren Auslieferungszustand.
Neuer Magnetrahmen erhält internationalen Premiumpreis für herausragendes Produktdesign beim German Design Award 2016
Vom 18. – 20. November 2015 fand die Fachmesse für Museum, Konservierung und Kulturerbe in den Museumshallen Köln statt. 197 Unternehmen aus 21 Ländern waren anwesend. Darunter auch Halbe-Rahmen. Über 4000 Fachbesucher suchten die Messe auf.
FotoTV, das weltweit größte WebTV über Fotografie hat beim Oberstdorfer Fotogipfel 2015 die diesjährige FotoTV. Challenge veranstaltet...
HALBE freut sich über den German Design Award: die feierliche Verleihung fand statt im Rahmen der Konsumgütermesse Ambiente....
Ein roter Teppich begrüßt die rund 1000 Gäste, die am 9. November 2009 zur Verleihung des 2. Deutschen Nachhaltigkeitspreises nach Düsseldorf gekommen waren. Im Rahmen einer großen Gala wurden unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel Politiker, Unternehmer und Künstler aus den verschiedensten Bereichen geehrt
Was ist ein gutes Design, was zeichnet die Gewinner Produkte aus?
Eine Antwort auf die Frage finden sie im red dot design museum in Essen – ein Museum der besonderen Art. Hier sehen Sie die größte Ausstellung zeitgenössischen Design – und das weltweit.
ZUM KONFIGURATOR