Persönliche Beratung: +49 (0) 2741-95800

Einzigartiges Magnetrahmenprinzip

Individuell nach Maß

Qualität seit 1946

Handmade im Westerwald

HALBE-Rahmen GmbH Reviews with ekomi.de
Filter schließen
Filtern Sie Ihre Angaben
In ihren Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen erkundet Torkwase Dyson den Zusammenhang zwischen Körperbewegungen, Geographie und Architektur. Zu sehen in der Ausstellung Tuning auf Schloss Derneburg.
Unter dem Titel "Handwerk triff Kunst“ ist noch bis 22.05.22 die Kunstausstellung bei der Argental-Elektrik von Winfried Ruetz in Tettnang – Oberlangnau zu sehen.
Von der Hochwasserkatastrophe am 14. Juli 2021 war auch das Stadtmuseum Euskirchen stark betroffen. Das Erdgeschoss des Museums wurde überschwemmt, viele Exponate beschädigt oder zerstört. Die Bilder der Katastrophe ließen niemanden unberührt. Das zeigte sich auch am enormen Tatendrang von unzähligen Helfern und Helferinnen vor Ort.
Der Architekturfotograf Swen Bernitz zeigt aktuell in der Neuen Galerie in Wünsdorf seine Arbeiten. Insgesamt 76 Fotografien aus drei verschiedenen Serien ergeben eine eindrucksvolle und sehenswerte Ausstellung mit regionalem Bezug, die noch bis zum 20.03.22 besucht werden kann.
Die Bilderrahmen von Halbe zeichnen sich durch ihr besonders schnelles und einfaches Einrahmen von der Vorderseite aus. Der Künstler Anton Leitner hat sich die Frage gestellt, welche Anlässe es für häufiges Wechseln im Jahr gibt. Denn außer für Ausstellungen, wechselt man Bilder im privaten Bereich eher selten. So entstand sein Kalenderprojekt 2022.
Zusammen mit den Reiss-Engelhorn-Museen zeigt die Beratungsstelle Amalie in Mannheim zurzeit eine Ausstellung zum Tabuthema Frauen in der Prostitution. Dazu begleitete Fotograf Hyp Yerlikaya über 2 Jahre die Arbeit der Beratungsstelle. 40 eindrucksvolle Bilder erzählen nun von Leben, Träumen und Realität.
Anfang September öffnete die erste deutsche Einzelausstellung zu Ehren Ruth Orkins im freiraum für fotografie Berlin. Die Amerikanerin war eine von wenigen Fotografinnen, die in den 40er und 50er Jahren erfolgreich Aufnahmen in Zeitungen und Magazinen publizierten. Die Ausstellung zeigt einige ihrer besten Arbeiten und regt zum Nachdenken an.
Noch bis zum 30. Oktober ist in der VisuleX Gallery for Photography Hamburg die neue Ausstellung von Landschafts- und Architekturfotograf Marcus Schwier zu sehen. NIGHTSHOTS umfasst Infrarot- und Nachtfotografien aus mehreren Jahrzehnten und eröffnet dem Betrachter ganz neue Perspektiven auf eine eigentlich bekannte Welt.
Der amerikanische Künstler und Fotograf James Welling präsentiert aktuell seine neue Ausstellung „Cento“ im Musée des Arts Contemporains in Grand-Hornu, Belgien. Noch bis zum 29.08. können Besucher die fotografischen Arbeiten des Künstlers zu Architektur und Statuen der Antike erleben.
Mit der Ausstellung BROKEN DREAMS präsentiert der Hamburger Regisseur und Künstler Henning Schulze im August 2021 erstmalig auch Malereien. Seine Bilder sind frisch, bunt und einzigartig.
1 von 15
RAHMEN-KONFIGURATOR