Hotline: +49 (0) 2741-95800

ab 6,90€ Versandkosten

Kauf auf Rechnung möglich

Qualität seit 1946

Rahmen im Einsatz

Außergewöhnlicher Einsatz als "Word-Clock"

Ulrich Radig hat unsere Bilderrahmen einmal ganz anders verwendet und eine "Word Clock" nachgebaut sowie eine Do-It-Your-Self Anleitung zur Verfügung gestellt, wie man sich eine solche Uhr nachbauen kann. Toll ist: Die Uhr zeigt die aktuelle Zeit in Worten an und aktualisiert sich über NTP selbst. Ein HALBE Magnetrahmen fungiert hier als Rahmen für die Uhr. Durch die vorgestanzten Aufhängelöcher im Grundelement kann die Uhr später auch ganz einfach aufgehangen werden.

Als Leuchtmittel für die einzelnen Buchstaben werden LEDs verwendet. So kann jegliche Farbe des Regenbogens ausgewählt werden. Die Lichtschächte für die LEDs werden mittels einer CNC Wasserschneidanlage aus einem feinporigen dichten Schaumstoff geschnitten.

Die Farbe mit den Aussparungen für die Buchstaben wird mittels Siebdruck auf die Glasscheibe gebracht und kann mittels Folie und eines Schneidplotters veredelt werden. Weitere Informationen sowie den Bausatz ohne die bedruckte Frontscheibe sind auf der Website ulrichradig.de zu finden.

ZUM KONFIGURATOR