Hotline: +49 (0) 2741-95800

ab 6,73€ Versandkosten

Kauf auf Rechnung möglich

Qualität seit 1946

Rahmen im Einsatz

Marcus Greber präsentiert "Crossing Rosengarten" auf dem Leica "Tag der Natur"

Am 22. August 2020 veranstaltete der Leitz-Park Wetzlar den ersten „Tag der Natur“. Spannende Vorträge, Workshops rund um die Sport- und Naturfotografie sowie Einblicke in das aktuelle Produktangebot der Leica Camera AG und Leica Sportoptik standen im Mittelpunkt.  Der renommierte Bike-Fotograf Markus Greber (www.markusgreber.com) leitete die Sportfoto-Workshops und präsentierte den Teilnehmern und Besuchern des Leica Naturtages seine Aufnahme „Crossing Rosengarten“ in einem HALBE Magnetrahmen.

 

Vom Redakteur zum Fotografen

Viele Jahre war Markus Greber Ressortleiter Test und Technik bei einem Bike-Magazin. Um die Jahrtausendwende entdecke er die Liebe zur Fotografie. Jede freie Minute nutzte er, die Fotografie zu erlernen und steckte viel Geld in hochwertiges Equipment. Irgendwann stand er vor der Entscheidung Redakteur oder Fotograf. Mit 39 Jahren wechselte er den Beruf und wurde zu einem der weltweit gefragtesten Bike-Fotografen. Er kennt den Bike-Sport und die Szene, wie kein anderer. Sein Blick für das treffende Motiv ist unfehlbar und sein Timing für den richtigen Moment präzise. Mehrfach wurde er für seine Leistungen ausgezeichnet, wie z. B. 2015 mit dem ISPO AWARD, einem der begehrtesten Preise in der Actionsport-Szene.

 

„Crossing Rosengarten“ – Lucky Shot in den Alpen

Markus Greber ist für seine strikte Arbeitsdisziplin bekannt und hat hohe Ansprüche an seine Fotos. Bei jedem Shooting strebt er das vollkommene Bild an. Vor wenigen Jahren führte er für einen bekannten Bike-Produzenten ein Fotoshooting im Rosengarten der Dolomiten durch. Auf dem Shooting-Plan stand u. a. ein atemberaubendes Anzeigenmotiv, das den Betrachter in seinen Bann zieht. Der Rosengarten liegt zwischen dem Tierser Tal in Südtirol und dem Fassatal im Trentino. Streifzüge zu Fuß oder per Bike sind auf dem gigantischen Wegenetz durch die unberührte Natur jederzeit möglich. Der Rosengarten ist bekannt für seine wunderschönen Rottöne in der Dämmerung. Höhe, Weite und Freiheit lassen sich in beeindruckenden Fotos festhalten.

Bei der Shooting-Tour gelang Markus Greber einer der Lucky Shots der letzten Jahre. Die Aufnahme „Crossing Rosengarten“ war u. a. Titelmotiv auf der amerikanischen National Geographic Travel und auf vielen Doppelseiten in renommierten Magazinen platziert.

 

Leica „Tag der Natur“

Zum Leica „Tag der Natur“ ließ Markus Greber eine 100er-Auflage hochwertiger Fine Art-Prints drucken. Neben praktischen Tipps rund um die Sportfotografie signierte der Profi die Prints und überreichte sie als besonderes Gastgeschenk an die Workshop-Teilnehmer. Ein signierter Print wurde während der Veranstaltung stilvoll in einem schwarzen Alu-Magnetrahmen von HALBE mit Passepartout im Leica Store präsentiert. 

ZUM KONFIGURATOR