Hotline: +49 (0) 2741-95800

ab 6,90€ Versandkosten

Kauf auf Rechnung möglich

Qualität seit 1946

Rahmen im Einsatz

Ursula Edelmann - Ein Leben für die Fotografie

Die Ausstellung

Dieses Jahr feiert die Frankfurter Fotografin Ursula Edelmann ihren 95. Geburtstag. Im KunstRaum Bernusstraße können Besucher seit dem 16. Juni das Lebenswerk der Künstlerin neu erfahren. Die Ausstellung wurde kuratiert von Rudi Feuser und Stefanie Wetzel, Fotografen und Betreiber der Pangallery Frankfurt.

Mehr zur Ausstellung finden Sie auf der Website der Pangallery.

 

Die Fotografin

Edelmann begleitet von 1949 an den Wiederaufbau Frankfurts nach dem Krieg. Für verschiedene Museen fotografiert sie Ausstellungsstücke wie Skulpturen und Gemälde, außerdem dokumentierte sie kunstvoll den technischen Fortschritt der Nachkriegszeit mit eindrucksvollen Fotografien von Maschinen. Das Lebenswerk der Fotografin ist beeindruckend, und die Ausstellung wirft ein neues Licht auf die inspirierende Arbeit von Ursula Edelmann.

 

Die Rahmen

Eine solche Vielfalt an Fotografien braucht auch ganz unterschiedliche Rahmen, um sie angemessen zur Geltung zu bringen. Deshalb sind die Fotografien in verschiedenen Bilderrahmen von HALBE gerahmt und in ganz unterschiedlichen Kompositionen an die Wand gebracht worden. Der Mix aus hellen und dunklen Holzrahmen sowie silbernen Aluminiumrahmen erzeugt Dynamik. Die weißen Passepartouts zusammen mit den monochromen Fotografien sorgen jedoch für die nötige Harmonie, sodass insgesamt eine ausgewogene und inspirierende Ausstellung entstanden ist.

In der Ausstellung verwendet wurden unsere CLASSIC Magnetrahmen mit dem Mirogard® Plus Glas, das Werke farbgetreu wiedergibt und vor UV-Strahlung schützt.

 

ZUM KONFIGURATOR