Hotline: +49 (0) 2741-95800

ab 6,90€ Versandkosten

Kauf auf Rechnung möglich

Qualität seit 1946

Optium Museum Acrylic

Optium Museum Acrylic
51,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 6 bis 10 Tage*

Glas:

Abmessung:

Eigenes Format
x
  • GLOMA210210
Vorteile: Optium Museum Acrylic® ist ein Acrylglas und vereint viele positive... mehr

Vorteile:

Optium Museum Acrylic® ist ein Acrylglas und vereint viele positive Eigenschaften. Es ist entspiegelt, antistatisch, bruchsicher, kratzfest und schützt vor UV Licht. Daher ist es die ideale Lösung für ästhetisch anspruchsvolle und konservierende Kunstwerke.

Optik:

Für brillante optische Eigenschaften sorgt die speziell entwickelte Optium™ Technologie von Tru Vue. So werden Farben unverfälscht wiedergegeben. Optium Museum Acrylic® zeichnet sich zudem durch sehr gute Konturenschärfe und Kontraste aus. Reflexionen werden bei ihm auf unter 1 Prozent minimiert. 

Antistatik:

Dank seiner Antistatik geeignet es sich auch für Arbeiten mit empfindlichen Oberflächen, leichten Grammaturen, Textilien oder losen Pigmenten – zum Beispiel von Pastellkreide, Kohle, Rötel oder Bleistift.

UV Schutz:

Ultraviolette Strahlung wird – wie bei PLEXIGLAS® – zu über 99 Prozent vermieden. So bleiben Leuchtkraft und Frische eines Exponats wesentlich länger erhalten als bei Glas.

Aufbau:

Optium Museum Acrylic® ist 3 Millimeter stark und wiegt weniger als Glas. Das verwendete Acrylsubstrat ist besonders bruchsicher. Seine beidseitige Oberflächenvergütung macht es kratzfest und beständig gegen Abrieb und Chemikalien. So ist das Glas unempfindlicher beim Einrahmen, Wechseln, Reinigen oder Transport für Wanderausstellungen. Das Glas gibt es auf Anfrage auch in 4,5 und 6 mm Stärke für "XL" Anwendungen.

Hängung:

Für die optimale Darstellung sollten Bilderrahmen nicht gegenüber einem Fenster hängen oder direkt beleuchtet werden. Denn trotz der starken Entspiegelung sind Restreflektionen möglich.

Hinweis:

Vor dem Gebrauch müssen die beidseitig angebrachten Folien abgezogen werden.

Reinigung:

Optium Acrylic lässt sich ganz einfach trocken mit einem Mikrofasertuch reinigen. Das Säubern mit Wasser oder handelsüblichem Glasreiniger sollte sorgfältig durchgeführt werden – denn Reinigungsrückstände sind sichtbarer als bei anderen Gläsern. Zum Entfernen sichtbarer Schlieren empfiehlt sich ein Gemisch aus 1 Teil Spiritus und 10 Teilen Wasser.

 


 

Glas für Bilderrahmen im Vergleich

Oben: Glänzendes Glas, Mitte: Mattes/Antireflex Glas, Unten: Entspiegeltes Museumsglas

Downloads "Optium Museum Acrylic"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Optium Museum Acrylic"
29.11.2017

Ein absolutes Highlight

Das Glas ist phänomenal. Leicht und fast ohne Spiegelungen. Teuer, aber jeden Euro wert.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen